Digitalisierung bis Weihnachten? Die rechtzeitige Fertigstellung Ihres Auftrages bis Weihnachten ist noch möglich. Alle Infos hier

Beste Ergebnisse: Dias scannen mit Feuchtreinigung

Als Sie sich das letzte Mal Ihre Dias anschauen wollten, stellten Sie entsetzt fest: Ihre Dias sind verstaubt, haben Flecken und das projizierte Bild ist ein Desaster! Es ist klar, dass das empfindliche Dia jetzt an seine Grenzen stösst – daher wollen Sie Ihre Dias scannen lassen und so zumindest die Motive retten. Damit Sie hinterher saubere Bilddateien ohne Staubkörner oder Schmutzflecken bekommen, ist die Feuchtreinigung die ideale Zusatzoption beim Dias scannen.

Sinnvoll: Dias reinigen vor dem Scannen

Sie fragen sich jetzt vielleicht: Warum sollten die alten Dias reinigen, wenn sie jetzt ohnehin digitalisiert werden und sie die Motive in die digitale Welt überführen. Vielleicht haben Sie sogar vor, die Dias nach dem Digitalisieren direkt zu entsorgen – warum also noch die Dias reinigen? Dieser Schritt bringt für Sie gleich mehrere Vorteile:

  1. Die Reinigung Ihrer Dias verbessert die Bildqualität der digitalen Datei. Denn: Bei der Digitalisierung wird das Motiv wie es ist digitalisiert. Bei ungereinigten Dias sind später auch die unschönen Staubflecken, Schlieren und andere Schmutzrückstände zu sehen. MEDIAFIX führt die Reinigung vor dem Dias scannen durch – damit sind Staubkörner und Co. entfernt, bevor das digitale Bild entsteht.
  2. Die Dia-Reinigung verlängert die Lebenserwartung Ihrer Dias. Die meisten Menschen hängen an ihren Dias und möchten die kleinen Rahmen auch nach der Digitalisierung zurückhaben. Staub, Schmutz, Feuchtigkeit und andere Ablagerungen reduzieren die Lebenserwartung Ihrer Dias drastisch. Damit die Originale auch nach dem Dias scannen noch eine möglichst lange Lebenszeit vor sich haben, ist die Reinigung einfach unerlässlich.
  3. Der klassische Dia-Abend macht wieder Spass. Wenn der Dia Scan für Sie eher eine Sicherheitskopie Ihrer Aufnahmen ist und Sie auch weiterhin im klassischen Stil Ihre Dias betrachten möchten, erhalten Sie hier Dank der Dia-Reinigung auch wieder klare Bilder ohne störende Flecken und Schlieren.

Die Feuchtreinigung beim Dias scannen

Auch die Reinigung Ihrer Dias erledigen wir mit höchster Vorsicht und Hingabe

Es lässt sich kaum vermeiden: Mit der Zeit leidet das empfindliche Fotomaterial unter Lagerung und Umwelteinflüssen. Wenn sich das Motiv lediglich unter einer lockeren Staubschicht versteckt, kann man die Dia Reinigung meistens mit einem Pinsel oder einer sanften Druckluftbehandlung durchführen. Doch gerade älterer Staub, Nikotinablagerungen oder fetthaltige Verschmutzungen lassen sich auch mit dieser Methode nicht mehr ohne Probleme entfernen. Da hilft nur noch die Feuchtreinigung. Unsere gut geschulten Digitalisierer wissen um die enorme Empfindlichkeit des Fotomaterials und behandeln Ihre Dias immer mit grösster Sorgfalt. Daher werden nur solche Dias feucht gereinigt, die mindestens von einer Glasabdeckung geschützt sind. Bei der Feuchtreinigung kommt ein feines Baumwolltuch zum Einsatz, das mit Isopropanol getränkt wird. Das Reinigungsmittel löst selbst hartnäckigen, Jahre alten Schmutz und das weiche Gewebe schützt die Glasabdeckung Ihrer Dias vor unschönen Kratzern. Das Resultat ist ein klares Bild sowohl bei der klassischen Projektion als auch beim Betrachten am Computer.

Dias reinigen vor dem Scannen: MEDIAFIX nimmt Ihnen zum kleinen Preis viel Arbeit ab

Gerade bei hartnäckigen Verschmutzungen macht eine Feuchtreinigung Ihrer Dias viel Sinn. Denn: hartnäckiger Schmutz ist auf dem Motiv einfach nicht zu übersehen und verunstaltet die Aufnahme. Werden Ihre Dias digitalisiert, übernimmt unser Scanner das Motiv, wie es ist – ungereinigte Dias führen also zu Bilddateien mit Flecken und Schlieren. In diesem Fall müssten Sie viel Zeit und Mühe investieren, um die digitalisierten Bilder mit einem Fotoprogramm so zu bearbeiten, dass eben jene Verschmutzungen nicht mehr zu sehen sind. Das kann, je nach Verschmutzungsgrad – pro Bild ohne weiteres eine halbe Stunde Arbeit in Anspruch nehmen. Hochgerechnet auf mehrere hundert Dias artet die Bildbearbeitung schnell in ein wochenlanges Projekt aus, das Ihre wertvolle Freizeit verschlingt. Lassen Sie Ihre Dias reinigen vor dem Scannen, können Sie sich diesen Arbeitsschritt sparen – und damit auch viel Zeit und Nerven. Für die Feuchtreinigung Ihrer Dias berechnen wir mit CHF 0.27/Dia, gemessen an der gesparten Arbeitszeit ein günstiges Angebot.

Investieren Sie in glasklare Motive und wählen Sie bei stark verschmutzten Dias die Feuchtreinigung! Auf diese Weise erhalten Sie Bilddateien ohne Flecken und Schlieren und auch der klassische Dia-Abend macht wieder mehr Spass! Lassen Sie noch heute Ihre Dias scannen – wir erstellen Ihnen ein massgeschneidertes Angebot mit Bestpreisgarantie. Bringen Sie Ihre Erinnerungen persönlich bei uns vorbei oder lassen Sie sie uns per Post zukommen und MEDIAFIX kümmert sich um die Digitalisierung Ihrer Dias.
Sie haben noch Fragen? Zögern Sie nicht und lassen Sie sich von unserem freundlichen MEDIAFIX gibt Bester-Preis-GarantieKundenservice individuell und unverbindlich beraten. Rufen Sie einfach an unter 043 217 91 11.

Unsere Telefonzeiten sind:

Mo-Do 9-18 Uhr
Fr 9-17 Uhr